Kitzbühel ist nicht nur bei Österreichern beliebt, sondern zieht auch unzählige internationale Gäste aufgrund seiner Bekanntheit an. In der Tiroler Stadtgemeinde kommt vor allem der Wintersport nicht zu kurz. Zahlreiche erfolgreiche Sportgroßveranstaltungen finden jedes Jahr dort statt. Doch was hat Kitzbühel neben dem Wintersport noch so zu bieten?

 

Fans des Skisportes denken, wenn Sie an Kitzbühel denken, sofort auch an das berühmte Hahnenkamm-Rennen, welches jährlich 80.000 bis 100.000 Besucher anlockt. Die Hahnenkamm-Abfahrt umfasst aber nur einen kleinen Teil der insgesamt 234 Abfahrtskilometern aufgeteilt auf 96 Pisten. Das es des Weitern zahlreiche Möglichkeiten zum Rodeln, Wandern oder Langlaufen gibt, ist wahrscheinlich selbstverständlich.

 

Am Nachmittag treffen sich die partybegeisterten Wintersportler beim Aprés Ski in einem Lokal zum Feiern. Meist in voller Skimontur feiern die Urlauber und Einheimischen bis das Lokal zusperrt. Bekannte Aprés Ski Lokale sind „das Londoner“, das „Tomschy“ am Hahnenkamm oder die „SpoHo Alm“ vom Sporthotel Reisch.

 

Die Stadt ist neben dem Hahnenkamm-Rennen jedoch auch für andere Großveranstaltungen bekannt. Beispiele dafür wären das "Generali Open Kitzbühel", das ATP-Tennisturnier der Herren, der "Kitzbühel-Triathlon", bei dem seit 2017 Rennen im „ITU Triathlon World Cup“ ausgetragen werden, oder die "Kitzbüheler Alpenrallye", bei der Oldtimer-Fans mit ihren Autos eine Bergstrecke von 600 Kilometern bewältigen.

 

Zurück zur Frage, was Kitzbühel außerhalb des Wintersports zu bieten hat!

 

So gut wie jede Wintersportregion ist nämlich im Sommer mindestens genauso schön, wie in den kalten Monaten. Nicht ohne Grund wirbt Kitzbühel im Sommer mit der Kombination aus Zeit für Ruhe und Erholung mit Aktivität. Die Besucher können die Alpen beim Wandern, Radfahren und Golfen genießen. Die Berg- und Speicherseen rund um die Stadtgemeinde sind außerdem ideal, um sich nach einem anstrengenden Wandertag die Füße abzukühlen.

 

Zudem ist Kitzbühel bekannt durch die Kombination aus Sport und Lifestyle. Au diesem Grund gibt es unzählige Veranstaltungen im Winter, sowie im Sommer.

 

Das KITZ-Kulinarik Festival unterstreicht die Vielfalt und Tradition der Tiroler Küche. Dort können die Besucher die Köstlichkeiten verkosten und genießen, wobei der Fokus auf regionalen Produkten liegt.

 

Im Bereich Musik finden jeden Donnerstag im Sommer im Zuge der KITZ Sommernächte unterschiedliche Performances von Musikern aus den verschiedensten Genres in der Innenstadt statt. Bei „Klassik in den Alpen“ verwandelt Opernstar Elina Garanča die Kitzbüheler Bergwelt in eine einzigartige Opern-Kulisse. Seit 2013 werden somit unzählige Leute in die Stadtgemeinde gezogen, um sich das Konzert, welches einen Katzensprung von der weltberühmten Skirennstrecke namens „Streif“ liegt, anzusehen.

 

Aufgrund der beeindruckenden Bergkulisse und der Nähe zur Natur, die Kitzbühel zu bieten hat, eignet sich der Ort auch für private Feiern, wie Hochzeiten. Egal zu welcher Jahreszeit, Kitzbühel verleiht Ihrer Veranstaltung das gewisse Extra - im Winter mit der Schneelandschaft, im Herbst mit dem prächtigen Farbenspiel und im Frühling und Sommer mit dem saftigen Grün und den blühenden Blumen.

 

Sie wollen Ihre Hochzeit, Ihre Geburtstagsfeier oder ein sonstiges Event in Kitzbühel feiern? Bei Evenses finden Sie eine große Auswahl an Künstlern, die Sie für Ihre Veranstaltung in Kitzbühel buchen können.

 

Entertainment buchen in Kitzbühel

 

Wollen Sie eine Party in Kitzbühel feiern und brauchen Unterstützung? Unsere Eventspezialisten stehen Ihnen rund um die Uhr, mit Rat und Tat bei Seite. Wir garantieren Ihnen ein erfolgreiches Event mit professionellen Künstlern und Musikern. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung wissen wir, worauf es bei einer Feier ankommt. Wir freuen uns, Sie bei der Organisation Ihres Events unterstützen zu können.