Werden Sie in einem Monat einen schönen Empfang zu Ehren Ihres Hochzeitstags organisieren und suchen noch nach Möglichkeiten eine tolle Atmosphäre zu schaffen? Findet in ein paar Wochen die Geburtstagsfeier Ihrer Tochter statt und Sie würden gerne Musik für diesen Anlass arrangieren? Oder wird Ihr ältester Sohne im nächsten Frühjahr heiraten und Sie möchten deshalb etwas Romantisches organisieren, um seinen großen Tag unvergesslich zu machen? In solchen Fällen ist die das Mieten eines Klaviers möglicherweise die ideale Lösung.

 

Es gibt nur wenige Instrumente, die sowohl mit ihren Klängen, als auch durch ihr Aussehen einer Veranstaltung das gewisse Extra verleihen. Das Klavier ist eines dieser Instrumente. In diesem Fall geht es darum, ein Klavier alleine zu mieten und keinen Pianisten dazu zu buchen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass so etwas nicht möglich ist. Mit Evenses können Sie ganz einfach einen professionellen Pianisten engagieren, wenn Sie dies wünschen. Manchmal benötigen Sie jedoch ausschließlich ein Piano, da Sie eventuell bereits einen Pianisten gebucht haben, oder Sie selbst spielen möchten.

 

Neben der Wahl, ob Sie das Klavier mit oder ohne Pianisten buchen möchten, können Sie auch zwischen verschiedenen Klaviertypen wählen. Vom klassischen- über das E-Piano bis hin zu wunderschönen Flügeln stehen verschiedene Variationen zur Verfügung. Verschaffen Sie sich davor einen Überblick über die Klaviertypen, damit Sie wissen, welcher für Ihre Veranstaltung geeignet ist.

 

Da es im Bereich der Klaviermusik enorme Unterschiede gibt, können Sie bei der Buchung eines Klaviers in Bezug auf die gewünschte Klangfarbe, Musik und Atmosphäre in viele verschiedene Richtungen gehen. Handelt es sich bei dem Event um eine Hochzeit und Sie suchen romantische Live-Musik? Organisieren Sie eine Firmendinner und möchten Ihre Kollegen mit authentischem Live-Jazz überraschen? Oder organisieren Sie bald einen Geburtstag und möchten moderne Hintergrundmusik haben? Mieten Sie ein Klavier, ein E-Piano oder einen Flügel, um die passende Atmosphäre zu schaffen.

 

Das Tolle an der Buchung eines Klaviers bei Evenses ist, dass wir sehr auf hohe Qualität achten. Außerdem kümmern wir uns um den Transport, den Auf- und Abbau und das Stimmen. Die Platzierung muss im Erdgeschoss erfolgen, es sei denn, der Standort verfügt über eine Rampe oder einen Aufzug, der groß genug für das betreffende Klavier ist. In diesem Fall berechnen wir keine zusätzlichen Kosten. Auf diese Weise können Sie ohne Sorgen ein Piano mieten und müssen sich um nichts Weiteres mehr kümmern.

 

Die Buchung eines Klaviers für Ihre Party oder Veranstaltung muss nicht schwierig sein. Angesichts des vielfältigen Angebots in Deutschland ist es jedoch ratsam, Hilfe von einem Unternehmen anzunehmen, das Erfahrung mit solchen Buchungen hat. Bei Evenses haben wir eine umfangreiche Auswahl an Klavieren, die wir bereits für unzählige Partys und Veranstaltungen vermietet haben. Gerne stellen wir unseren Kunden unser Fachwissen zur Verfügung, damit Sie das perfekte Klavier für Ihr Event mieten.

 

Sie erreichen unsere Veranstaltungsspezialisten sieben Tage die Woche über das Angebotsformular auf unserer Website, per E-Mail oder Telefon. Wenn Sie die für Sie interessanten Optionen bereits selbst erkunden wollen, können Sie sich mit Hilfe der Suchmaschine bereits einen Überblick verschaffen. Darüber hinaus bekommen Sie hier bereits eine kurze Einführung in die Geschichte des Klaviers und die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie ein Piano mieten können.

 

 

Ein Stück Geschichte über das Klavier

Das Klavier wurde um das Jahr 1700 vom italienischen Musikinstrumentenhersteller Bartolomeo Cristofori erfunden. Zu dieser Zeit hieß das neue Instrument Pianoforte oder manchmal fortepiano. Sowohl das Wort „piano“ als auch das Wort „forte“ stammen aus der italienischen Musikterminologie, wobei das erste „leise“ und das letzte „laut“ bedeutet. Im Zusammenhang mit dem Klavier beziehen sich diese Begriffe auf die Lautstärkeänderung, die dadurch entsteht, dass der Pianist die Tasten des Klaviers leichter oder fester drückt. Das Fortepiano gilt weithin als Vorläufer des zeitgenössischen Klaviers und ist das Instrument, auf dem beispielsweise Mozart seine gesamte Klaviermusik komponiert hat.

 

Das klassische Klavier, sowie wir es heute kennen, ist sowohl ein Schlaginstrument, aufgrund seiner Erregungsart, ein Tasteninstrument, aufgrund seiner Bedienung, als auch ein Saiteninstrument, aufgrund des Schwingens der angeschlagenen Saiten. Die Töne werden durch Drücken der Tasten der Klaviertastatur erzeugt, wobei ein Hammer auf die gedrückte Saite im Piano schlägt. Zwei oder drei Pedale sorgen für die unterschiedlichen Klangfarben der einzelnen Töne. Diese Pedale können vom Pianisten auf unterschiedliche Weisen eingesetzt werden, je nach dem, was am besten zum gespielten Stück passt.

 

Das typische, kleinere Klavier, das Sie gelegentlich bei Leuten zu Hause sehen, wird auch als Buffet-Klavier oder Wohnzimmer-Klavier bezeichnet. Dieser Typ hat die Saiten in einer vertikalen Position und erzeugt einen weniger kraftvollen Klang als ein Flügel. Bei einem Flügel liegen die Saiten horizontal in einer Ebene, womit der Pianist ein größeres Volumen erzeugen kann. Darüber hinaus hat das E-Piano oder Keyboard in den letzten Jahrzehnten insbesondere dank Techno- und Rockmusik an Popularität gewonnen.

 

 

Welche Optionen haben Sie beim Mieten eines Klaviers? 

Wie bereits erwähnt ist das Klavier ein sehr vielseitiges Instrument, sowohl in Bezug auf die Klaviertypen als auch in Bezug auf die Musik, die damit gespielt werden kann. Von Flügeln bis zu digitalen Keyboards und von klassischer bis zu elektronischer Musik gibt es viele Möglichkeiten und Kombinationen. Um einen besseren Überblick über die Möglichkeiten beim Klavierverleih zu bekommen, haben wir nachfolgend einige der häufigsten Klaviertypen aufgelistet, die Sie ebenfalls bei uns mieten können.

 

 

Klassisches Klavier

Dieser Klaviertyp ist im Allgemeinen kleiner als ein Flügel und daher sehr beliebt beim privaten Gebraucht. Aufgrund seiner Größe findet sich meist ein geeigneter Platz im Haus. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene können mit einem akustischen Klavier schöne Musik machen. Die Größe macht ebenfalls den Transport leichter. Dieser Klaviertyp eignet sich sowohl für das Spielen klassischer Musik, als auch für Klavierversionen von Pop-Hits.

 

 

Digitalpiano

Einige Leute behaupten, dass das Digitalpiano, oder auch als E-Piano bezeichnet, kein echtes Klavier ist. Es spielt aber sehr wohl eine wichtige Rolle in der Welt der Klaviere. Ein E-Piano gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Zum einen gibt es das Home-Piano, welches dem klassischem Klavier sowohl vom Aussehen, als auch vom Klangerlebnis sehr ähnelt. Die Home-Pianos bieten neben dem normalen Klaviersound auch oft weitere, wie zum Beispiel der Sound eines Cembalos, einer Orgel oder von Streichern. Zum anderen gibt es kompaktere Versionen, sogenannte Keyboards.  Dabei sind alle Komponenten (Tastatur, Elektronik und Lautsprecher) in einem schlanken Gehäuse untergebracht. Keyboards sind deshalb in der Regel viel leichter als Home-Pianos und können problemlos von A nach B in einer Hülle transportiert werden. Zusätzlich kann man einen leichten Ständer dazu kaufen, mit dem man das Keyboard ganz schnell in ein platzsparendes Home-Piano umwandeln kann.

 

 

Flügel

Auf unserer Website finden Sie ebenfalls einen separaten Menüpunkt für „Flügel mieten“. Dies hat unter anderem den Grund, da es bei diesem Klaviertyp selbst große Unterschiede gibt. Der Flügel ist der größte und sicherlich auch vom Gewicht her schwerste Klaviertyp, der sich perfekt für Konzerte in größeren Räumen eignet. Aufgrund seiner Größe eignet sich dieser Klaviertyp nicht für jede Veranstaltung. Mithilfe unserer Eventspezialisten können Sie herausfinden, welcher Klaviertyp für Ihr Event tatsächlich in Frage kommt. Wenn der Raum ziemlich klein ist, wäre ein kleineres klassisches Klavier sicherlich die bessere Option.

 

 

Was Evenses für Sie tun kann

Einer der großen Vorteile der Miete eines Klaviers über unserer Website ist, dass wir bereits viel Erfahrung mit diesen Instrumenten und Lieferanten haben. Wir haben bereits unzählige Male die Pianos vermietet, die Sie in unserem Portfolio finden. Mit der Hilfe der Informationen auf unserer Website und unseren Unterhaltungsspezialisten können Sie sich ein klares Bild von den Instrumenten machen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

 

Neben dem Mieten eines Klaviers ist es auch möglich, einen Pianisten zu buchen. Die Pianisten von Evenses sind professionell, bieten ein hohes musikalisches Niveau und wurden von uns persönlich ausgewählt. Sie brauchen sich daher keine Sorgen über die Qualität des Pianisten und dessen Leistung machen.

 

Wir bei Evenses legen sehr viel Wert auf die Wünsche unserer Kunden. Aus diesem Grund sind wir jederzeit per E-Mail oder Telefon für Sie erreichbar. Wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Eventspezialisten. Wir helfen Ihnen gerne bei der Buchung der perfekten Unterhaltung für Ihre Veranstaltung.

 

 

Möchten Sie ein Klavier für Ihre Hochzeit oder Firmenfeier mieten? Dann sind Sie bei der Buchungsagentur Evenses genau richtig. Unser Angebot umfasst Flügel, E-Pianos und klassische Klaviere. Sie können für jeden Anlass gemietet werden. Die Pianos oder Flügel eignen sich für Jazzmusik, Soulmusik, Popmusik, klassische Musik, Opern und mehr!