Trier - Die älteste Stadt Deutschlands

Wie es sich für die älteste Stadt Deutschlands gehört, liegt Trier direkt im Herzen Europas - dort, wo Deutschland, Luxemburg und Frankreich aufeinandertreffen findet man das kleine schöne Städtchen mit einer sehr beeindruckenden historischen Entwicklungs- und Entstehungsgeschichte. Die Universitätsstadt darf sich mit nur knapp 105.000 Einwohnern tatsächlich schon als Großstadt bezeichnen: Gleichzeitig lässt die enorme Epochenvielfalt, die beeindruckende Architektur und die Stilsicherheit einen diese Tatsache sofort vergessen, sobald man die schöne Stadt betritt. Weiterlesen

Unsere Top-Empfehlungen

Unterhaltung buchen für Ihr Event in Trier

 

Mit einer über 2000 Jahre langen Geschichte kann die Stadt Trier heutzutage durchaus zurecht als Zentrum für Kultur und Historie angesehen werden. Das kulturelle Erbe der Stadt ist besonders wertvoll und dementsprechend schutzbedürftig, weswegen auch bereits neun Bauwerke in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurden.

Trier ist allerdings nicht nur Historie und Kultur, sondern auch Natur, Moderne und Abenteuer in einem! Umgeben von den weiten Ausläufen der Mosel und der Eifel, liegt die Stadt Trier in einem Tal umrundet von Bergen und Weinterrassen. In der Natur sprüht förmlich das Leben, während in der Innenstadt Kunst und Wissenschaft sowie Tradition und Moderne aufeinandertreffen. Nein, viel mehr noch, gemeinsam harmonieren.

 

Trier als bekannte Universitätsstadt zieht Jahr für Jahr viele jüngere wie ältere Wissbegierige an. Das kulturelle Angebot steht für Vielfalt und Diversität, was Trier gerade in der heutigen Zeit zu einer unglaublich modernen und globalen Weltstadt macht. Die kleinen Gassen laden zum schlendern in Form eines entspannten Einkaufsbummel ein, die außergewöhnliche bzw. breit gefächerte Gastronomie wartet mit Köstlichkeiten aus aller Welt auf und auch das Nachtleben in Trier ist alles andere als unspektakulär. Kurz um, für wirklich jeden ist etwas dabei! Also, wann steht Ihr nächster Besuch in der kleinen Wunderstadt an?

 

What to see when you´re seeing

 

Wer auf der Suche nach ausgefallenen Sehenswürdigkeiten und beeindruckenden Artefakten aus der Antike ist, der sollte unbedingt das Juwel an der Mosel besuchen! Von Tradition bis Moderne ist hier alles vertreten, wobei es gerade das so traditionsreiche Erbgut Triers ist, das den besonderen Charakter der Stadt ausmacht.

 

Als Wahrzeichen der Stadt und gleichzeitiger Touristenmagnet steht die „Porta Nigra“, zu deutsch „schwarze Tore“. Dabei handelt es sich um das nördliche Stadttor, das bereits im Jahr 180 zu Zeiten der Römer gebaut wurde und damals als Schutzwall bzw. Stadtmauer fungierte. Die Römer waren die Weltmacht in der antiken Zeit und so wird dem Stadttor bis heute noch eine ganz besondere und elementare Funktion als Wahrzeichen der Stadt Trier zugesprochen.

 

Wer noch weiter in die römische Geschichte der Stadt eintauchen möchte, der sollte einen Besuch bei den Kaiserthermen auf keinen Fall vernachlässigen. Das alte römische Stadtbad vermittelt einen sehr authentischen Eindruck der Verhältnisse der damaligen Zeit und erinnern stark an uns heute als „Sauna“ bekannte Räumlichkeiten.

 

Auch das Amphitheater als das älteste römische Bauwerk der Stadt Trier ist eine ganz besondere und mehr als sehenswerte Attraktion für Touristen, aber auch für Einheimische. Nicht weit davon entfernt liegt die Römerbrücke, welche direkt über die Mosel in Trier führt. Eine bessere Möglichkeit, einmal so richtig auf den Spuren der Römer zu wandeln, wird sich Ihnen kaum bieten.

 

 

Das Kultur- & Freizeit-Zentrum 

 

Aber Trier hat nicht nur Geschichte und Historie zu bieten: Kaum eine andere Region wird von so enormer kultureller Vielfalt geprägt wie die Moselstadt.  Ob nun ein Einkaufsbummel durch die Innenstadt, eine Besichtigung der alten Weinterrassen mit anschließender Weinverköstigung oder eine Bootsfahrt über die Mosel, vorbei an altehrwürdigen Gebäuden mit Blick auf die beeindruckende Architektur neumoderner Bauten, Ihr Interesse weckt, die Stadt Trier hält im Bereich Freizeit & Kultur für jeden das richtige bereit!

 

Und auch im Bereich Musik, Unterhaltung & Entertainment kann sich das Angebot sehen lassen: Neben wunderschönen Weihnachtsmärkten in der Innenstadt, sorgt das alljährliche Altstadtfest ebenso für Begeisterung wie das Mosel Musikfestival und diverse andere musikalische Veranstaltungen im Brunnenhof.

Egal, was für eine Art von Anlass geplant ist, mit Evenses finden Sie für jedes Fest das passende Entertainment.

 

 

Entertainment buchen in Trier

 

Sie wollen also nun mit Ihrer Veranstaltung in Trier ein ultimatives und unvergessliches Event-Erlebnis schaffen und benötigen dabei Hilfe?

Unsere Experten kennen sich aus in der Eventszene sowie beim Partymanagement und unterstützen Sie jederzeit und überall. Evenses steht für Professionalität und Qualität und garantiert Ihnen eine mehr als gelungene Feier, Hochzeit oder Event jeglicher Art mit erfahrenen und hoch qualifizierten Künstlern.

Füllen Sie die untenstehenden Informationen aus und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.
Nicht erforderlich
  • Unverbindliches Angebot
  • Allzeit die besten Preise
  • Kundenbewertung von 9,5