Die Landeshauptstadt der Steiermark ist mit rund 290.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Österreichs. Als Universitäts- und Kulturstadt gehört Graz zu den beliebten Reisezielen des Landes. Doch was genau macht diese Stadt so besonders?

 

Dies Frage ist ganz leicht zu beantworten. Sehen wir uns zuerst den Bereich Kultur dafür an:

 

Die Grazer Altstadt mit ihren historischen Gassen und ihres reizvollen Flairs gehört seit 1999 aufgrund ihres sehr gut erhaltenen Stadtkerns zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Sommer genießen die Touristen und Einheimischen die Kulinarik in den Schanigärten und im Winter flanieren sie durch die bekannten Adventmärkte.

 

Auch das barocke Schloss Eggenberg gehört zu der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Ganz im Einklang mit unserer Zeitrechnung und den vier Jahreszeiten hat der Architekt sich bei der Planung viel überlegt. Das Schloss hat 365 Außenfenster (Tage pro Jahr), 24 Prunkräume (Stunden pro Tag) und 4 Türme (Jahreszeiten). Zudem findet man in den Prunkräumen 52 Fenster (Wochen pro Jahr). Umgeben von einem traumhaften Park kann man im Schloss viel über dessen faszinierende Geschichte erfahren.

 

Abgesehen davon bietet Graz viele unterschiedliche Freizeitbeschäftigungen.

 

Ein Beispiel dafür wäre ein Ausflug am Grazer Schlossberg. Mit einer Höhe von 123 Metern haben Sie von dort aus einen fantastischen Blick über die Altstadt. Sie können auch die Schlossbergbahn nehmen, mit der Sie in ca. 4 Minuten am Berg sind. Außerdem befindet sich das Wahrzeichen der Stadt, der Grazer Uhrturm dort. Der Schlossberg ist außerdem eine beliebte Location für Trauungen im Freien.

 

Für die abenteuerlustigen unter Ihnen empfehlen wir die Schlossbergrutsche, die größte Underground-Rutsche der Welt. Mit 170 Metern Bahnlänge gelangen Sie mit dieser vom Schlossberg wieder hinunter in die Stadt.

 

Kulinarisch kommen Sie in Graz sicherlich auch nicht zu kurz. Wie wäre es mit einem steirischen Würzfleisch oder einem Forellenfilet begleitet von einem Wein aus der Region?

 

Die Musikfans unter Ihnen können nach dem Abendessen die Grazer Oper besuchen, einen Cocktail in einem Jazzcafé mit Live-Musik trinken gehen oder ein bei einem Konzert im PPC, einem Tanzlokal, indem jährlich über 200 Veranstaltungen auf insgesamt zwei Floors stattfindet, das Tanzbein schwingen.  

 


Entertainment buchen in Graz

 

Wollen Sie eine Party in Graz feiern und brauchen Unterstützung? Seit Jahren sind wir im Entertainment Bereich tätig und können Sie mit unserer Erfahrung unterstützen. Egal, ob es sich um eine Hochzeit, eine Firmenfeier, ein Festival oder ein Konzert handelt, unsere Eventspezialisten stehen Ihnen rund um die Uhr, mit Rat und Tat bei Seite. Wir garantieren Ihnen ein erfolgreiches Event mit professionellen Künstlern.