Gypsy-Jazz

Weltmusik aus der ganzen Welt wird in Deutschland immer beliebter. Einer der Gründe dafür ist, dass wir versuchen, unseren Musikgeschmack immer mehr zu variieren, und dass es ein wachsendes Bedürfnis gibt, einem Anlass Authentizität zu verleihen. Auffallend ist auch, dass Gypsy-Jazz-Musiker immer beliebter werden. Es wäre vielleicht eine nette Idee, dieses Genre für Ihre Veranstaltung auszuprobieren.
Was ist Gypsy-Jazz?

Gypsy-Jazz ist eine spezifische Art von Musikstil, der seinen Ursprung in den 1930er Jahren hat. Der bekannteste Name dieses Stils ist im Volksmund Zigeunerjazz, da er viele Einflüsse der Zigeunermusik aufweist.

Der Belgier Django Reinhardt hat sich stark von der Originalmusik der Roma und Sinti inspirieren lassen und gilt auch als Begründer des Jazz Manouche Swing. In Belgien setzte sich das Genre schnell durch und erreichte bald darauf Frankreich, hier geht es als der heiße Club de France um.
Gypsy-Jazz ist bekannt als fröhliche Musikrichtung mit einem enorm einzigartigen Klang.

Im Moment ist es Stochelo Rosenberg, der mit seinem Rosenberg-Trio den Gypsy-Jazz weltweit vertritt. Neben all diesen berühmten und großen Namen gibt es eine Vielzahl von Musikern, die in ihre Fußstapfen getreten sind. Deshalb gibt es jetzt auch die Möglichkeit, diesen besonderen Jazz Stil live bei Ihnen zu Hause zu hören.

Gypsy Jazz zu Ihrem Anlass
Sind Sie auf der Suche nach Live-Musikern aus dem Gypsy Jazz? Evenses hilft Ihnen gerne, die richtige Wahl für einen neuen Stil zu treffen! Neben diesen Künstlern gibt es eine Menge anderer Künstler, die bereit sind, für Ihren Anlass aufzutreten.

Evenses steht Ihnen an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung, um all Ihre Fragen zu beantworten. Möchten Sie Zigeuner-Jazz-Musik für Ihre Hochzeit, Ihren Jahrestag oder einen anderen Anlass anfordern? Dann zögern Sie bitte nicht, uns telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren.