Als Sohn eines renommierten Cellisten und einer Pianistin wurde Benjamin Boyce die Musik quasi in die Wiege gelegt. Mit der Pop Gruppe "Caught in the Act" hatte der Sänger mehrere Top 10 Hits, verkaufte mehr als 20 Mio. Tonträger und wurde mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet.

 

1998 startete Benjamin Boyce seine Solo Karriere und produzierte sein erstes Album mit Songs wie "Change" und "10.000 Light Years". Er war auch schon in vielen Formaten im deutschen Fernsehen zu Gast und ist seit seinem Bühnen-Comeback im August 2015 mit seiner "One Man One Mission"-Tour unterwegs. Benjamin Boyce ist vor allem bei 90er Jahre Shows mit seinen alten Hits beliebt, kann aber auch mit seinen neuen Liedern das Publikum immer wieder begeistern. Im ZDF-Fernsehgarten stellte er schon bereits seine neue Single vor und feierte dort die Premiere von "25 Years".

 

Suchen Sie einen tollen Sänger für Ihren Geburtstag, Hochzeit, Großveranstaltung oder Firmenevent? Dann nehmen Sie doch gerne Kontakt zu uns auf. Wir sind sieben Tage die Woche für Sie da und beraten Sie gerne!